Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.

Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriffe auf sichere Bereiche ermöglichen. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt werden. Mit diesen Informationen können wir unser Angebot laufend verbessern.

Diese Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Corporate News

19. November 2020

Geistlich Derma-Gide® erlangt einen wichtigen Meilenstein

Komplexe Wunden einfach heilen: Das ist die hoch-technologische designte Matrix Geistlich Derma-Gide®. Die amerikanische General Services Administration (GSA) hat Geistlich Derma-Gide® in die Federal Supply Schedule (FSS) aufgenommen. Mit dieser Listung erreicht das Produkt einen wichtigen Meilenstein, da es nun von allen US-Veteranenhospitälern und Praxen bezogen werden kann.

Diese Zulassung der GSA ebnet Ärzten und Mitarbeitenden von Gesundheitseinrichtungen der Veteranenverwaltung den Weg, Geistlich Derma-Gide® für die Behandlung schwer heilender Wunden einzusetzen. Das Produkt ist von der U.S. Food and Drug Administration (FDA) für eine Vielzahl von Indikationen zugelassen, unter anderem für diabetische Fussgeschwüre, venöse Beingeschwüre, chirurgische Wunden und Verbrennungen ersten und zweiten Grades.

Einzigartige Eigenschaften

Das zweilagige Produktedesign von Geistlich Derma-Gide® ahmt die strukturelle Organisation der menschlichen Haut nach, erleichtert so das Einwachsen von Zellen. Für diese Matrix, die vorerst auf dem US-Markt erhältlich ist, verwendet Geistlich zwei unterschiedliche, spezifische porcine Ausgangsgewebe. Die Wissenschaftler von Geistlich transformierten die Ausgangsgewebe in eine hoch-technologische designte Matrix. Diese liefert exakt die Eigenschaften, die zur Unterstützung der Wundheilung gefordert sind. Eine weitere Anerkennung erfuhr Geistlich Derma-Gide® 2020, durch die Kür als eine der zehn «Top-Innovationen» im amerikanischen Fachmagazin «PodiatryToday» (Volume 33 | Nummer 7 | Juli 2020). Geistlich steht damit wiederholt für den wegweisenden Fortschritt und als Treiber der Regeneration.

PRESSEKONTAKT
Dr. Mirjam Kessler
Director Corporate Communications