Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.

Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriffe auf sichere Bereiche ermöglichen. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt werden. Mit diesen Informationen können wir unser Angebot laufend verbessern.

Diese Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Kurse und Kongresse

  • 4. AMIC Sprunggelenk-Kurs Bern

    Ort:
    Hotel ADOR, Laupenstrasse 15, 3001 Bern Institut für Anatomie der Universität Bern, Baltzerstrasse 2, 3012 Bern, Schweiz
    Datum:
    10.-11. Dezember 2021
    Gebühr:
    EUR 423.- / CHF 450.-
    Referent:
    Prof. Dr. med. Fabian Krause, Bern, CH
    Dr. med. Martin Wiewiorski, Winterthur, CH
    Prof. Dr. med. Hazibullah Waizy, Hannover, DE
    Dr. med. Sebastian Altenberger, Bad Aibling, DE
    maximale Teilnehmerzahl:
    20
    Veranstalter:
    Universitätsklinik für Orthopädische Chirurgie und Traumatologie, Inselspital, Universitätsspital Bern

    Anreise: Bis 12 Uhr am Freitag 10. Dezember 2021

    Kursart: Operationskurs am Humanpräparat

    Kurssprache: Deutsch

    Thema: Überblick über die Problematik, Diagnostik, operativen Verfahren, Nachbehandlungen sowie über die Behandlungsergebnisse der osteochondralen Läsionen am Sprunggelenk.

    Knorpelersatzplastik am Sprunggelen - offen oder arthroskopisch. Zusatzeingriffe am Sprunggelenk wie Osteotomien und Bandrekonstruktion.

    Anmeldeschluss: 30. Oktober 2021

    Zurück zur Karte