Home / Über uns / Jobs & Karriere / FAQ

Häufige Fragen (FAQ)

Jobs & Karriere

Bewerbungsprozess
1
Wie bewerbe ich mich am besten?
Der erste Eindruck zählt! Um ein möglichst ausführliches Bild Ihrer Qualifikationen und Interessen zu erhalten, sollten Ihre Angaben sorgfältig und umfassend sein. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an recruiting@geistlich.ch. Ihre Daten werden so direkt an die entsprechenden HR-Verantwortlichen übermittelt - damit können wir den Bewerbungsprozess beschleunigen. 
2
Wo finde ich die offenen Stellen?
Suchen Sie unter Offene Stellen oder geben Sie individuelle Suchbegriffe ein. Bewerben Sie sich direkt mit dem Link am Ende des Inserates.
3
Welche Unterlagen sollen bei einer Bewerbung eingereicht werden?
Ihre Bewerbung sollte ein Motivationsschreiben, Ihren Lebenslauf sowie Zeugnisse und Diplome enthalten. Bei einer Bewerbung per Email können Sie diese als Attachement anfügen.
4
Was passiert mit meinen Daten nach einer Bewerbung ?
Ihre Bewerbung wird bei uns in unserer Rekrutierungsdatenbank gespeichert. Die in Ihrem Profil enthaltenen Daten werden vertraulich behandelt und dienen ausschliesslich zu Bewerbungszwecken. Ihre Daten werden nur so lange bei uns gespeichert, wie Sie im Bewerbungsprozess sind. Ist der Rekrutierungsprozess abgeschlossen und es folgt keine Anstellung, werden Ihre Daten bei uns wieder gelöscht.
5
Wie sieht der Bewerbungsprozess bei der Geistlich Pharma AG aus?

Für eine professionelle Auswahlentscheidung möchten wir einen umfassenden Eindruck Ihrer Fähigkeiten, Qualifikationen und Ihrer Persönlichkeit gewinnen.

Erstes Gespräch:

Nach sorgfältiger Prüfung Ihrer Bewerbungsunterlagen und positiver Beurteilung werden Sie zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch eingeladen. Bei diesem Gespräch ist je ein Vertreter aus der Personalabteilung und aus dem entsprechenden Fachbereich anwesend. Im Zentrum stehen Ihre Person, einzelne Abschnitte Ihres Lebenslaufs und fachliche Fragen. Wir möchten wissen, weshalb Sie sich für die entsprechende Stelle interessieren und ob Sie sich mit der Kultur von Geistlich Pharma AG identifizieren können.

Zweites Gespräch:

In einem zweiten Gespräch gehen wir fachlich noch etwas tiefer und klären offene Fragen aus dem ersten Gespräch. Gerne möchten wir Ihnen auch weitere Teammitglieder vorstellen. Nutzen Sie die Gelegenheit, uns Ihre Fragen zu stellen.Falls Ihnen etwas unklar sein sollte, zögern Sie nicht, Ihre Ansprechperson zu kontaktieren.

6
Wie bewerbe ich mich auf eine offene Lehrstelle?

Alle unsere offenen Lehrstellen findest du hier. Denk daran, der erste Eindruck zählt! Um ein möglichst umfassendes Bild deiner Qualifikationen und Interessen zu erhalten, sollten deine Angaben sorgfältig und ausführlich sein. Bitte sende uns deine vollständigen Bewerbungsunterlagen, das heisst Motivationsschreiben inkl. deinem Lebenslauf und Schulzeugnissen, dazu entweder den Stellwerktest oder den Multicheck an berufsbildung@geistlich.ch. Deine Daten kommen so direkt zur Ausbildungsverantwortlichen.

7
Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Lehrstelle bei Geistlich Pharma AG aus?

Für eine professionelle Entscheidung wollen wir einen umfassenden Eindruck der Fähigkeiten, Qualifikationen und Persönlichkeit der Bewerbenden gewinnen. Daher warten wir bis Anfang September alle eingehenden Bewerbungen ab.

Vorauswahl:
Massgebend für die Vorselektion sind die Schulnoten bzw. Anforderungen, welche wir an die jeweilige Lehrstelle knüpfen. Detaillierte Informationen zu den Anforderungen findest du bei der gewünschten Lehrstelle unter Downloads «Lehre bei Geistlich Pharma AG».

Erstes Kennenlernen:
Nach sorgfältiger Prüfung deiner Bewerbungsunterlagen und positiver Beurteilung werden wir dich gemeinsam mit anderen Kandidaten zu einem ersten Kennenlernen einladen. Je nach Lehrstelle findet dieses in Form eines Assessments (Übungen und Tests), als Eignungstest oder als Schnupper(halb)tag statt. Bei diesem Treffen ist meist die Ausbildungsverantwortliche sowie der/die Berufsbildnerin aus dem entsprechenden Fachbereich anwesend.

Zweites Treffen:
In einem zweiten Treffen gehen wir fachlich noch etwas tiefer und klären offene Fragen aus dem ersten Kennenlernen. Meist hast du auch die Möglichkeit, in einige deiner künftigen Aufgabenbereiche Einblick zu erhalten und selbst mitzuwirken. Im Zentrum des anschliessenden Gesprächs stehst du und deine Motivation für die Lehrstelle und allfällige Fragen dazu. Wir wollen wissen, weshalb du dich für die Lehrstelle interessierst, ob du zur Geistlich Pharma AG passt (Firmenkultur) und dich bei uns wohl fühlst.

Gerne wollen wir dir auch weitere Teammitglieder und/oder Lernende vorstellen. Nutze die Gelegenheit, uns deine Fragen zu stellen.

Zustandekommen des Lehrvertrags:
Wir freuen uns, wenn wir uns (bis spätestens Ende Oktober) dafür entschieden haben, mit wem wir den Berufseinstieg gemeinsam wagen wollen und laden dich zusammen mit deinen Eltern zu einem weiteren Termin ein. Dort besprechen wir alle Details zum Lehrvertrag wie Lohn, Arbeitszeiten, Berufsfachschule und gehen auch auf die offenen Punkte deiner Eltern und dir ein. Der Höhepunkt ist natürlich die Vertragsunterzeichnung aller Parteien. Als Abschluss gibt es danach eine kurze Besichtigung deines künftigen Arbeitsplatzes, so dass deine Eltern wissen, wo du während der Lehre wirken wirst.

8
Besteht die Möglichkeit, einen Schnuppertag bei Geistlich Pharma zu absolvieren?

Für Sekundarschülerinnen und -schüler bieten wir jedes Jahr mehrere Schnuppertage im Labor an, unabhängig von einer Bewerbung um die Lehrstelle. Bei allen anderen Lehrberufen können wir dies aufgrund des grossen Interesses leider nur im Zusammenhang mit einer Lehrstellenbewerbung offerieren.

Zusammen mit anderen Interessierten besuchst du am Schnuppertag den Arbeitsplatz und erhältst einen ersten Einblick in den Alltag in deinem Lehrberuf. In jeder Abteilung betreut dich ein/e Mitarbeitende/r und zeigt dir eine Auswahl von Arbeiten und Aufgaben. Meist ist ein Lernender mit dabei. Dadurch erhältst du in einem Tag einen Einblick in die vielseitigen Arbeitsabläufe. Zudem hast du an diesem Tag die Möglichkeit, all deine Fragen zu stellen.

Bitte sende uns vorgängig dein Motivationsschreiben, Lebenslauf und Schulzeugnisse der letzten Schuljahre an berufsbildung@geistlich.ch. Sobald wir deine Unterlagen erhalten haben, werden wir dich zeitnah mit weiteren Informationen kontaktieren.