Kelosoft®

Wunden heilen. Narben bleiben?

Unsere Haut kann schnell verletzt werden. Durch kleine Schnitte und
Abschürfungen, aber auch durch Verbrennungen, Verätzungen oder
Operationen. Kleinste oberflächliche Verletzungen verheilen vollständig,
aber bei tiefen oder grossflächigen Wunden läuft im Körper ein
komplexer Heilungsprozess ab-Narben entstehen. Dieses Gewebe
hat an Elastizität verloren und weist oft eine hellere Farbe auf. Haare,
Talg- und Schweissdrüsen fehlen. Eine Behandlung sollte schnell
beginnen, doch auch gegen alte Narben kann man etwas tun. Bei
entstellenden und grossflächigen Narben kann eine Operation
helfen, einfachere Alternativen sind Medikamente und Salben.