Geistlich Bio-Gide® Compressed

 

Geistlich Bio-Gide® Compressed sollte stets mit einem platzschaffenden Material wie autologem Knochen, Geistlich Bio-Oss® oder Geistlich Bio-Oss® Collagen verwendet werden. Die Anwendung von Geistlich Bio-Gide® Compressed ist einfach:

  • Messen Sie den Defekt mit einer Parodontalsonde.
  • Schneiden Sie die trockene Kollagenmembran auf die gewünschte Form und Grösse zu.
  • Applizieren Sie die Membran trocken mit der rauen Seite zum Defekt.
  • Befeuchten Sie die Membran in situ mit Blut aus dem Defekt.

Die Membran kann vernäht oder mit Pins fixiert werden.

Verena.jpg
Verena Vermeulen
Scientific Communication Manager