News

11. Mai 2016

Geistlich Pharma lanciert www.collagen-expert.com

Kollagen spielt eine wichtige Rolle bei der Regeneration von Geweben. Deshalb hat sich Geistlich Pharma über die Jahre zum Kollagenspezialisten entwickelt. Ein Team von Wissenschaftlern widmet sich bei Geistlich Pharma ausschliesslich der Kollagenforschung. Vision: Die medizinische Regeneration irgendwann auf andere Bereiche des menschlichen Körpers auszuweiten.

In den 90er Jahren entwickelte Dr. Peter Geistlich als Erster eine natürliche Kollagenmembran, um die Anforderungen der regenerativen Zahnmedizin optimal zu erfüllen. Inzwischen ist Geistlich Bio-Gide® die führende Kollagenmembran, bewährt durch 20 Jahre erfolgreiche Verwendung bei mehr als vier Millionen Patienten und dokumentiert in über 271 wissenschaftlichen Publikationen1. Seitdem hat Geistlich seine Expertise, Kollagen aus natürlichen Quellen in seinen Laboren und Produktionsstätten zu funktionierenden Medical Devices zu verarbeiten, laufend verfeinert und ausgebaut. Aus einem mehr oder weniger einheitlichen Grundstoff stellt Geistlich Kollagenprodukte mit verschiedenen Eigenschaften massgeschneidert für verschiedenste Anwendungen in der regenerativen Medizin her. Was aber ist daran so speziell?

Kollagen ist nicht gleich Kollagen

Aktuellere präklinische Studien zeigen, dass durch die unterschiedlichen Kollagenquellen und Aufbereitungsprozesse der Therapierfolg wesentlich beeinflusst werden kann2. Geistlich Bio-Gide®, wie auch die anderen Geistlich Kollagenprodukte, besitzt aufgrund ihrer Rohstoffquelle eine so grosse Ähnlichkeit zum menschlichen Kollagen, dass die Produkte von Geistlich allgemein sehr gut vertragen werden.

Auf www.collagen-expert.com gibt Geistlich Pharma noch mehr Einblicke in das spannende Feld der Kollagenforschung.

 

Referenzen:

  1. Pubmed Februar 2016. Search Term: Bio-Gide.
  2. Ghanaati S., Acta Biomaterialia 8 (2012) 3061-3072