News

02. Mai 2016

130 neue Stars, 23 Gewinner und eine Filmpremiere

2300 Teilnehmer aus 65 Ländern kamen nach Monaco, um drei Tage lang über orale Regeneration zu diskutieren. Für Geistlich Biomaterials stand Osteology Monaco ganz im Zeichen seines Triple-Jubiläums: 20 Jahre Geistlich Bio-Gide®, 30 Jahre Geistlich Bio-Oss® und 1000 Studien mit Geistlich Produkten.

Viele Kongressteilnehmer nutzten die Chance, Geistlich mit selbst gestalteten Sternen (Stars) am Stand zu gratulieren. Und so fanden sich dort amüsante Reime wie: "Roses are red, violets are blue, I use Geistlich Bio-Oss® Collagen, and so should you!" oder Aussagen wie "No worries, no loosing sleep with Geistlich Bio-Oss® and Geistlich Bio-Gide®. Thank you!".

 

Drei ausgezeichnete Studien mit 23 Autoren

Ausserdem zeichnete Geistlich aus der Reihe der 1000 Studien mit Geistlich Produkten drei weitere aus: diejenigen mit dem längsten histologischen Follow-up1, diejenige mit dem längsten ästhetischen Follow-up2 und diejenige mit den meisten Patienten3. Für jede ausgezeichnete Studie spendet Geistlich im Jubiläumjahr 1000 Schweizer Franken an die Organisation Ärzte der Welt.

 

Einblick in die Welt der Zellen

Und schliesslich feierte der von Geistlich unterstützte und von Interactive Systems und Quintessence Publishing produzierte, hochmoderne 3D-Animationsfilm "Cell-to-Cell Communication - Guided Bone Regeneration" Weltpremiere. Der Film visualisiert die komplexen Interaktionen und Signalwege innerhalb der Zelle, die für die gesteuerte Knochenregeneration massgeblich sind.

 

Referenzen

  1. Ayna M, Açil Y, Gulses A: Int J Periodontics Restorative Dent 2015; 35(4): 541-47.
  2. Buser D, Chappuis V, Bornstein MM, Wittneben JG, Frei M, Belser UC: J Periodontol 2013; 84(11): 1517-27.
  3. Tonetti MS, Cortellini P, Lang NP, Suvan JE, Adriaens P, Dubravec D, Fonzar A, Fourmousis I, Rasperini G, Rossi R, Silvestri M, Topoll H, Wallkamm B, Zybutz M: J Clin Periodontol 2004; 31(9): 770-76.